Gemeinde Gaimberg in Osttirol

Aktion Fastensuppe in Gaimberg
Pavillon Gaimberg
, 31.03.2019
, 10:45 Uhr

Am Sonntag, dem 31. März 2019, veranstaltete das Team des Katholischen Familienverbandes nach dem Gottesdienst wieder das „Fastensuppe-Essen“ beim Pavillon in Gaimberg. Die Veranstalter freute die große Anzahl der erschienenen Gäste, unter denen auch die heurigen Erstkommunionkinder und deren Eltern waren. Am Sonntag, dem 31. März 2019, veranstaltete das Team des Katholischen Familienverbandes nach dem Gottesdienst wieder das „Fastensuppe-Essen“ beim Pavillon in Gaimberg. Die Veranstalter freute die große Anzahl der erschienenen Gäste, unter denen auch die heurigen Erstkommunionkinder und deren Eltern waren. Die Familien Gomig (vlg. Freimann) und Duregger (vlg. Griessmann) spendeten die Erdäpfel für die Suppe, die Christa Pfausler hervorragend zubereitet hat. Christa Pfausler und Monika Duregger spendierten das selbstgebackene Nussbrot. Kurt Gomig und Bernd Wimmer stellten wiederum den originellen Ofen für das Warmhalten der köstlichen Suppe zur Verfügung. Das Team wurde tatkräftig von Yasmin Wimmer unterstützt und so kam jeder an diesem 4. Fastensonntag „Laetare“ in den Genuss einer kräftigen Suppe. Die freiwilligen Spenden kommen der Fastenaktion der Katholische Frauenbewegung zugute.

 

Kontaktinformation