Gemeinde Gaimberg in Osttirol

Gugelhupfrennen 2017
Zettersfeld-Faschingalm
, 18.03.2017
, 10:30 Uhr

Nach dem großteils reibungslosen und unfallfreien Ablauf der Gaimberger Kinderskitage in der Weihnachtswoche, fand das traditionelle Gugelhupfrennen mit etwas Verspätung am Samstag, 18. März 2017 mit 42 aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf der Faschingalm statt. Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein herrschte am Renntag somit traumhaftes Bilderbuchwetter. Den TeilnehmerInnen boten sich für diese Jahreszeit tolle Pistenverhältnisse. Tagesschnellste bei den Mädchen war mit einer Zeit von 58,04 sek. Emma Biedner, die Tagesbestzeit bei den Burschen markierte im heurigen Jahr Andreas Tscharnig mit 53,33 sek. Bei der Preisverteilung beim Vereinsheim in Gaimberg konnte Obmann Jürgen Biedner wiederum sehr viele Familien begrüßen und an jedes teilnehmende Kind einen Gugelhupf oder einen Kuchen überreichen. Wir gratulieren allen Wettkämpfern herzlich und bedanken uns bei den Mama´s und Papa´s für die vielen Meisterwerke der Backkunst.

Die Sportunion Gaimberg möchte sich bei allen freiwilligen Helfern und dem Mitveranstalter, der Sportunion Thurn, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, bedanken. Mit dem Gaimberger Gugelhupfrennen verabschieden wir uns aus einer von wenig Schnee geprägten Wintersaison, in der aber immerhin beachtliche Veranstaltungen ausgetragen werden konnten.

 

Ergebnisliste Gaimberg - Startgruppen

 

Ergebnisliste gesamt

 

 

Kontaktinformation