Gemeinde Gaimberg in Osttirol

Kindergarten Gaimberg

 

Dorfstraße 32                                                                               Öffnungszeiten:       

9905 Gaimberg                                                                            Montag - Freitag

Tel. 04852/62262-14                                                                   07.00 Uhr - 13.00 Uhr

 

Kindergartenjahr 2016/2017

 

Kinder sind wie kleine Sonnen,

die auf wundersame Weise

WÄRME, GLÜCK und LICHT

in unser Leben bringen.

Kartini Diapari-Öngider

 

Mit diesem Leitsatz haben wir das heurige Kindergartenjahr 2016/2017 mit 24 Kindern - 12 Buben und 12 Mädchen - im Alter von 3-6 Jahren begonnen. Wir freuen uns, in diesem Jahr WÄRME durch das Lachen der Kinder zu verspüren, LICHT im grauen Alltag durch ihre Buntheit und Vielfalt zu erleben, und GLÜCK zu entdecken, indem die Kinder uns auf die kleinen Schätze im Alltag aufmerksam machen.

 

 

Feierliche Eröffnung des neu gestalteten Kindergarten-Spielplatzes

 

Am 3. Juli 2017 war es endlich soweit - nach vielen Wochen der Planung und des Umbaus durften wir in feierlichem Rahmen mit vielen Gästen den neu gestalteten Spielplatz seiner Bestimmung übergeben. 27 Kindergartenkinder freuten sich riesig, den KinderGARTEN zu bespielen und die neuen Elemente auszuprobieren. Im Wesentlichen haben wir den Bestand des alten Spielplatzes bewahren können - es ist jedoch gelungen, ihn mit vielen liebevollen Details auszustatten, wodurch er an Qualität gewonnen hat. Es war uns wichtig, unsere Kindergartenkinder bei der Planungsarbeit miteinzubeziehen und ihre Wünsche ernst zu nehmen. Sie haben uns auf sehr gute Ideen gebracht, für die wir sehr dankbar sind. 

Von Herzen danken möchten wir auch der Gemeinde Gaimberg, allen voran unserem Bürgermeister Bernhard Webhofer, für die Ermöglichung des Projektes und für seine tatkräftige Unterstützung. Danke auch unserem Planer DI Gerald Altenweisl, dass er unsere vielzähligen Ideen zusammengefasst, ernst genommen und durch seine Kompetenz in Form gebracht hat. 

Danke unseren äußerst fleißigen Bauarbeitern und Helfern und allen, die mitgeholfen haben, dass unser Spielplatz ein Paradies für Kinder geworden ist!

 

 

Es ist uns wichtig, jedes einzelne Kind allein zum Strahlen, sie aber auch gemeinsam in der Gruppe zum Glänzen zu bringen. Deshalb begleitete uns in den ersten Kindergartenwochen ein Ritual, wobei jedes Kind einmal einen Tag lang als „Sonnenkind“ im Mittelpunkt der Kindergruppe sein durfte. Es bekam von uns eine „Sonnenmedaille“ überreicht, durfte beim Morgenkreis an einem ganz besonderen „Sonnenplatz“ sitzen und wurde mit einem Sonnenlied besungen. Bei diesen täglichen kleinen Feiern wurde den Kindern vermittelt, wie kostbar und wertvoll jedes einzelne Kindergartenkind für uns ist und es war für alle spürbar, wie schön es ist, wenn wir beisammen sind.

 

Mit sonnigen Grüßen,

Cornelia, Christine & Angela 

 

 

 

Kontaktinformation